Startseite | Impressum | Email | Links | Chronik
 
 



Pitt Moog

Biografie

1932
geboren, lebt in Brilon, NRW

1952-58
Studium HfBK Kassel bei Prof. Arnold Bode
Studienstiftung des Deutschen Volkes
Auslandsstipendium der Studienstiftung, Paris
Premio Marzotto, Rom
Preis des Kulturkreises der Deutschen Industrie, Köln
1. Preis Künstlerische Ausgestaltung der Bundesfinanzverwaltung, Münster
Prix du Jury de ministére de la Culture, Luxembourg

1973

Ernennung zum Professor, FH Dortmund
Beteiligung an internationalen Ausstellungen
Premio Marzotto, Milano, Brüssel, Paris
Deutsches Kulturinstitut, London
III. Biennale de Paris
L´art jeune contemporain Paris
III. Biennale de Tokio IKI Düsseldorf
Art Basel
II. Biennale Européene des Neiges, Savoie-France
documenta III, Kassel
9. u. 20. Salon de Printemps, Luxembourg (Invite d´Honneur)
Letzebuerger Artisten Centers, Luxembourg
III. u. V. Exposition Internationale d´Amiens, France
Paintings by German Artists, Kensington, UK
Internationale Einzelausstellungen, Auszug
Leeds Institute Gallery, Leeds, UK
Demarco Gallery, Edinburgh, UK
Galerie Hermes, Lyon
City Gallery of Art, Limerick, Ireland
Guiness-Hop Store Gallery, Dublin, Ireland
Kunsthaus Beim Engel, Luxembourg
Galerie CIEC, Howald, Luxembourg
Galerie Glaser-Cordier, Paris
Metropole Arts Centre, Folkstone, UK
Kult-Ur-Keller, Luxembourg


Pitt Moog

Sie interessieren sich für ein Werk
von Pitt Moog?
Senden Sie uns eine Mail >>


© Galerie Villa Hühn 2009 | Zum Berger See 121 | 58285 Gevelsberg | info(at)galerie-huehn.de | Öffnungszeiten: Mo + Do: 10 - 14 Uhr und nach Vereinbarung | Rechtlicher Hinweis: Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Jutta Hühn (Anschrift wie Impressum) | Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich